Kandierter Ingwer

Kandierter Ingwer

Kandierter Ingwer erfreut sich auch im deutschsprachigen Raum immer weiterer Beliebtheit. Die schmackhafte Knolle Ingwer (Zingiber officinale) stammt eigentlich aus dem asiatischen, südamerikanischen und australischen Raum, doch auch hier bei uns erklimmt sie langsam die Erfolgsleiter. Kandierter Ingwer stellt eine neue Möglichkeit dar, sich an der leckeren Wurzel zu erfreuen, als immer nur eingelegt zum Sushi, als Gewürz beim Kochen oder in Getränken wie Ginger Ale.

Kandierter Ingwer – Farben, Formen und Geschmäcker

Kandierter Ingwer ist nicht einfach nur Kandierter Ingwer. Er ist viel mehr ein Überbegriff für unzählige Möglichkeiten, die Pflanze mit süßem Zucker in Verbindung zu bringen. Die Kombination aus leicht scharfem, außergewöhnlich parfümartigem Geschmack des Zingiber officinale zusammen mit süßem, klebrigen Zucker schafft ein einmaliges Geschmackserlebnis, das viele Gourmets zu schätzen wissen. Vor allem in Großbritannien ist kandierter Ingwer als Ingwerkonfitüre sehr beliebt und findet nun vor allem durch britische Läden und asiatische Supermärkte den Eingang zum deutschen Markt. Je nach Vorliebe im Geschmack lässt sich kandierter Ingwer eher mild oder hoch aromatisch finden.